7 Gründe zu uns zu kommen:

Herzlichkeit

  • Familiengeführtes Wellnesshotel
  • Gastgeber aus Leidenschaft

Absolutes „Zuhause-Gefühl“

  • Ideal für jung und alt, sowie Paare, Alleinreisende und Familien

Im Herzen Deutschlands

  • Ideale Verkehrsanbindung
  • „Kultur- und Naturwunder Harz“

Wetterunabhängiges Verwöhnprogramm

  • Aktivurlaub - zahlreiche Sportaktivitäten
  • Entspannungsurlaub – größte Hotel-Wellnesslandschaft im Harz auf 3500 qm

RUNDUM Verwöhnprogramm

  • Fast alles inklusive
  • Besondere Preisvorteile
  • Voll-Verwöhn-Pension
  • Erfüllung von individuellen Wünschen

Wohlfühlzimmer

  • „Alles was das Herz begehrt – von modern bis gediegen“

Einfach. Glücklich. Sein! by RoLigio®

  • Einzigartiges und mehrfach ausgezeichnetes Wellnesskonzept mit professionellen Wellnessexperten

Slow Food & Genusshotels Harz

Vorfahrt für Produkte aus der Region

Wir sind Mitglied bei Slow Food

Slow Food ist eine weltweite Vereinigung von bewussten Genießern und mündigen Konsumenten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Kultur des Essens und Trinkens zu pflegen und lebendig zu halten. Slow Food fördert eine verantwortliche Landwirtschaft und Fischerei, eine artgerechte Viehzucht, das traditionelle Lebensmittelhandwerk und die Bewahrung der regionalen Geschmacksvielfalt. Slow Food bringt Produzenten, Händler und Verbraucher miteinander in Kontakt, vermittelt Wissen über die Qualität von Nahrungsmitteln und macht so den Ernährungsmarkt transparent.

Mehr Infos über Convivium Harz hier ...

"Unsere Unternehmensphilosophie ist schon seit langem, möglichst nachhaltig zu handeln. Daher erzeugen wir bereits eigenen Strom und eigene Wärme mit unserem Blockheizkraftwerk. Doch natürlich ist es auch wichtig, in anderen Bereichen ebenso verantwortungsbewusst zu handeln. Der Beitritt zu Slow Food Deutschland war für uns daher absolut naheliegend, zumal wir bereits zuvor vermehrt regionale und saisonale Speisen, zwei Grundgedanken des Slow Food-Konzeptes, in unserem Restaurant verwendet haben, denn frische, reife Produkte schmecken viel besser."

Einige unserer regionalen Partner:

Lassen Sie sich gemeinsam mit uns den Harz schmecken!

Unter der Dachmarke "Genusshotels Harz" haben wir uns mit drei weiteren führenden Harzer Hotels kulinarisch vereint, um Ihnen viermal im Jahr das kulinarisch Beste der Region zu präsentieren.

Gemeinsam mit den Küchenchefs des Naturresorts "Schindelbruch", des Landhauses "Zu den Rothen Forellen" und des Romantik Hotels "Braunschweiger Hof" führen wir Sie kulinarisch, mit regionalen Produkten der Saison, durch das gesamte Jahr.

Lassen Sie sich gemeinsam mit uns den Harz schmecken!

Wir freuen uns auf Ihre Tischreservierung, für "Kulinarik im Winter" unter 05523/304888.

Weitere Informationen finden Sie unter www.genusshotels-harz.de

 
4-Gang-Menü, 111,00 Euro pro Person
inklusive Aperitif, begleitende Weine, Mineralwasser und Kaffee oder Espresso

Kulinarik im Frühling

Freitag, 16. März 2018
Gastgeber: Romantik Hotel "Braunschweiger Hof"

1. Gang · Thomas Barth
Terrine von Hummer und Krustentier mit Zitrusfrüchten und Chicoree

2. Gang · Enrico Pietrzak
Harzer Lachsforelle, Sesamjus mit Zitronen-Kartoffelpüree

3. Gang · Helmut Söffge
Das Beste vom Milchzicklein auf Buttermilch mit Mark von zweierlei Frühjahrsgemüsen und gefüllter Maccharoni Charlotte

4. Gang · Andreas Knott
Joghurt mit Müsli und Beeren

Kulinarik im Sommer

Samstag, 9. Juni 2018
Gastgeber: Naturresort "Schindelbruch"

1. Gang · Thomas Barth
Harzforelle und Kaviar mit Sauerampfer, Apfel und Kartoffelschaum

2. Gang · Andreas Knott
Gebratene Languste mit Kopfsalat, Bacon und Schmand

3. Gang · Enrico Pietrzak
Karree vom Hainfelder Wildschwein mit Bärlauch, Spargel und Kartoffeln

4. Gang · Carsten Valentin
Variation von aromatischen Erdbeeren,
Joghurt und Hafer

Kulinarik im Herbst

Freitag, 21. September 2018
Gastgeber: Landhaus "Zu den Rothen Forellen"

1. Gang · Enrico Pietrzak
Terrine vom heimischen Rotwild mit Waldpilzen, Äpfeln und Wildkräutern

2. Gang · Helmut Söffge
Vegetarische Roulade von Brokkoli, Quinoa und Zwergtomaten auf Creme mit mildem Blauschimmelkäse, umrundet von wilden Gemüsen

3. Gang · Thomas Barth
Zweierlei von der Ente mit Hartweizengrieß, Herbstgemüse und Orangen-Miso-Hollandaise

4. Gang · Andreas Knott
Birne mit Topfen und Biskuit

Kulinarik im Winter

Freitag, 7. Dezember 2018
Gastgeber: SPA & Wellness Resort Romantischer Winkel

1. Gang · Helmut Söffge
Ceviche von der Buttermakrele
an einer Marinade von Limettenöl und Rosenwasser
Praline von grünem Spargel und Mu-Err-Pilzen

2. Gang · Thomas Barth
Landei, Trüffel,
Kartoffeln und Spinat

3. Gang · Andreas Knott
Gebratener Rücken vom Harzer Reh
mit Himmel und Ääd

4. Gang · Enrico Pietrzak
Bratapfel à la Moderne