Romantischer Winkel
Finden Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Professionell kommunizieren mit Google+ Abonnieren Sie unseren RSS Feed Lesen Sie unsere Bewertungen Schauen Sie doch mal auf unserem Videoportal vorbei

Wellness trifft Kunst im Harz - SPA & Wellness Resort Romantischer Winkel

Felix Hafner stellt ab sofort elf Skulpturen im Wellnesshotel Romantischer Winkel aus

Das Hotel Romantischer Winkel SPA & Wellness Resort in Bad Sachsa wird nun zur Skulpturengalerie: Ab sofort präsentiert das renommierte Wellnesshotel im Harz elf handgefertigte Skulpturen des freischaffenden Leipziger Holz- und Stein-Bildhauers Felix Hafner.

„Bereits vor gut einem Jahr hatten wir versucht, Herrn Hafner mit einer Ausstellung in den Harz zu locken. Dass es nun endlich geklappt hat, freut uns um so mehr“, berichtet Hotelinhaber Josef Oelkers. Ab sofort werden elf aktuelle Arbeiten des Künstlers den Eingangsbereich sowie die Hotelpassage des Romantischen Winkels schmücken. Skulpturen sind für Felix Hafner jedoch nicht nur bloße Dekoration: „Mit einer Skulptur kann ein schlicht eingerichteter Raum zu etwas ganz Besonderem werden. Manchmal fehlt nur ein kleines Detail, um einem Raum die gewünschte Stimmung zu verleihen, oder eine bestimmte Atmosphäre zu erzeugen. Eine Skulptur wird diesen Anforderungen in einzigartiger Weise gerecht“, so der Bildhauer.

Felix Hafner benutzt für seine Kunstwerke ausschließlich natürliche Materialien wie Holz oder Stein, denn weiche Formen aus Holz können ihm zufolge entspannend auf den Betrachter wirken, wohingegen ein Werk aus Marmor oder Kalkstein eher anmutig erscheint. Die im Wellnesshotel ausgestellten Skulpturen sind daher auch überwiegend aus einheimischen Holzarten wie Schwarzerle, Apfel, Kastanie oder Fichte geschnitzt. Auf diese Weise können die Plastiken die entspannende Wirkung eines Aufenthaltes im Romantischen Winkel noch verstärken. Die verschiedenen Kunstwerke sind circa 1,80 Meter hoch und sollen zu inspirierenden Momenten zwischen Kunst und Natur inmitten der sagenumwobenen Harzlandschaft anregen. „Die Skulpturen sind ein Mix aus Abstraktem und Naturelementen und geben unserer Hotelpassage eine ganz besondere Atmosphäre“, so Hotelinhaberin Nora Oelkers.