Romantischer Winkel
Finden Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Professionell kommunizieren mit Google+ Abonnieren Sie unseren RSS Feed Lesen Sie unsere Bewertungen Schauen Sie doch mal auf unserem Videoportal vorbei

Januar 2016 - SPA & Wellness Resort Romantischer Winkel

„Romantischer Winkel“ auf Messemarathon

Wellnesshotel aus Bad Sachsa wirbt jetzt in Hannover, Düsseldorf und Hamburg für den Harz

Das beliebte Wellnesshotel Romantischer Winkel Spa & Wellness Resort aus Bad Sachsa wirbt im Februar gleich in drei deutschen Großstädten für Urlaub im Harz: Der Messemarathon des familiengeführten Wohlfühlhotels beginnt von Mittwoch bis Sonntag mit der Messe „abf Reisen & Urlaub“ in Hannover, danach geht es am Valentinstag weiter auf die „ReiseWelt“ in Düsseldorf, und zum krönenden Abschluss wirbt das Hotel vom 17. bis 21. Februar auf der Messe „Reisen Hamburg.“

Direktionsassistent Matthias Reuter und Empfangsmitarbeiterin Ulrike Hellmich werden in den nächsten Wochen auf den drei bekannten Reisemessen nicht nur über das eigene Haus informieren, sondern auch die Trommeln für den gesamten Harz als Region schlagen. Los geht es vom 3. bis 7. Februar auf Norddeutschlands größter Freizeitmesse, der „abf Reisen & Urlaub“ in Hannover mit rund 450 Ausstellern aus aller Welt. Der „Romantische Winkel“ wird in Halle 19 am Messestand C44 nicht nur brandaktuelle Fotos von der in nur drei Wochen neu gebauten und am 21. Januar eröffneten Rezeption und Hotellobby zeigen. Die beiden Hotelmitarbeiter haben auch an allen Messetagen täglich von 10 bis 18 Uhr ein ganz besonderes Messeangebot sowie ein Gratis-Gewinnspiel im Gepäck: „Wir verlosen drei Nächte für zwei Personen im Doppelzimmer mit Vollverwöhnpension und Wellness-Verwöhnpaket, bestehend aus einer Gesichtsbehandlung, einer Relaxmassage und einem Kaiserbad“, verrät Matthias Reuter, Direktionsassistent im „Romantischen Winkel“. Diejenigen, die beim Gewinnspiel kein Glück haben, müssen aber dennoch nicht traurig sein: „Es gibt auch wieder ein tolles Messeangebot für drei Nächte mit besonderen Buchungsvorteilen, wenn direkt auf der Messe gebucht wird. Das Messespecial gibt es ab 279 Euro statt regulär 366 Euro“, so Reuter.

Eine Woche später, am 14. Februar präsentieren Matthias Reuter und Ulrike Hellmich dann von 11 bis 17 Uhr den „Romantischen Winkel“ und den Harz auf der Messe „ReiseWelt 2016“ in den Düsseldorfer Schadow Arkaden am Stand der Wellness-Hotels & Resorts. Auch hier können Standbesucher das besondere Messeangebot direkt vor Ort buchen. Nur drei Tage später geht es weiter nach Hamburg. Vom 17. bis 21. Februar werben die beiden RoWianer dann täglich von 10 bis 18 Uhr auf der Messe „Reisen Hamburg“ in Halle B2.EG am Stand 224 für Hotel und Region. Auf Norddeutschlands größter Messe für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad stellen rund 900 Aussteller ihre Angebote vor. „Wer uns in Hamburg am Messestand besucht, kann ebenfalls sein Glück bei unserem Gewinnspiel versuchen oder unser besonderes Messeangebot nutzen“, erläutert Matthias Reuter.

Weiterlesen

Geschafft! Unsere neue Hotelhalle mit Rezeption ist eröffnet.

In nur 19 Tagen haben teilweise bis zu 25 Handwerker von 6 regionalen und 4 überregionalen Firmen, unter Aufsicht unseres Cheftechnikers Michael Deckert, der kompletten Hotelhalle inkl. Rezeption ein neues „Outfit“ verpasst. 

Zuhause sein ist ein Gefühl – dieses ist nicht nur eine Aneinanderreihung von Wörtern, das ist bei uns im Hotel Programm. Jetzt können die Gäste diesen Slogan bereits beim Betreten des Hauses erleben.

Wie ein großes Wohnzimmer präsentiert sich die neue Hotellobby. Neben einer großen modernen Rezeption mit viel Platz für unsere Gäste und unsere Mitarbeiter, erstrahlen der gesamte Lobbybereich und die gemütlichen Sitzecken in modernen Grau- und Braun-Tönen. Als weiteres Highlight wurde unser kleines Rowissimo-Gourmetlädchen eröffnet. Hier werden wir in Zukunft für unsere Gäste den traditionellen Bauernmarkt, Weinproben sowie Verkostungen der regionalen Köstlichkeiten anbieten.

Weiterlesen

Romantischer Winkel unterstützt Feuerwehr und Fanfarenzug mit je 500 Euro

Wellnesshotel spendete Einnahmen der RoWi-Ladies-Night und der MEKOM-Ladies-Night an Freiwillige Feuerwehr Bad Sachsa sowie den Fanfarenzug Neuhof

Das Hotel Romantischer Winkel SPA & Wellness Resort in Bad Sachsa hat wieder Geld für einen guten Zweck gesammelt: Jeweils 500 Euro Spendengeld überreichten jetzt Hotelinhaber Josef und Nora Oelkers an Ortsbrandmeister Karl-Heinz Woyda und seinen Stellvertreter Axel Nickel von der Freiwilligen Feuerwehr Bad Sachsa sowie an Konrad Böge vom Fanfarenzug Neuhof.

Mittlerweile ist es schon eine schöne Tradition in Bad Sachsa geworden. Ein- bis zweimal pro Jahr lädt Nora Oelkers gemeinsam mit Tanja Becker, Leiterin der „RoWi-Boutique“ im Romantischen Winkel, Stammgäste sowie Freunde und Bekannte des Hauses zur RoWi-Ladies-Night für den guten Zweck ein. Dabei treffen sich die Damen, um beim Prosecco und „Flying Buffet“ zu genießen und die neuesten Kollektionen der Saison anzuprobieren. Zahlreiche Frauen erlebten bei der bereits siebten „Ladies Night“ unter dem Motto „Ein Abend unter Frauen: Freundinnen treffen und neue Kontakte knüpfen“ die hoteleigene Modenschau mit Trends für den Winter. Anschließend konnte natürlich auch gleich das eine oder andere neue Lieblingsstück probiert und erworben werden. Gemeinsam mit der Mekom, die sich aus verschiedenen Wirtschaftsbetrieben der Region Osterode zusammensetzt, wurde erstmals eine weitere Ladys Night veranstaltet. Eingeladen waren Damen dieser Wirtschaftsbetriebe.

Die Einnahmen der beiden Veranstaltungen wurden für den guten Zweck gespendet. Einen 500-Euro-Gutschein überreichten Josef und Nora Oelkers an die Freiwillige Feuerwehr Bad Sachsa. Ortsbrandmeister Karl-Heinz Woyda sowie der stellvertretende Ortsbrandmeister Axel Nickel freuten sich sehr über die Spendensumme. Das Geld soll für ein neues Einsatzfahrzeug verwendet werden, das die Feuerwehr in diesem Jahr erhalten soll. Die Feuerwehr Bad Sachsa will künftig über die Ländergrenzen hinaus die Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden auf der Thüringer Seite verstärken.

Ein weiterer 500-Euro-Spendencheck ging an Konrad Böge vom Fanfarenzug Neuhof, der den „Romantischen Winkel“ am 5. September beim RoWi-Sommerfest mit dem Konzert der Band Vintage Vegas mit seiner Musik unterstützt hat. „Wir werden die Gelder für neue Instrumente einsetzen“, freut sich Konrad Böge. Der Verein zählt mittlerweile rund 200 Mitglieder, darunter etwa 80 aktive Mitglieder, und erhält sehr viele regionale und überregionale Anfragen für Konzerte und die Mitwirkung bei Festen. Zum Beispiel nimmt der Fanfarenzug dieses Jahr an den Karnevalsumzügen in Braunschweig und Bonn teil. „Mit der Feuerwehr und dem Fanfarenzug unterstützen wir zwei lokale Vereine, die viel für die Region tun. Beides sind zudem Vereine, die sich stark für die Nachwuchsförderung engagieren. Auch in diesem Jahr wird es wieder solche exklusiven Veranstaltungen im Romantischen Winkel geben“, so Josef Oelkers.

Weiterlesen
 
 
1
Zum Seitenanfang