Romantischer Winkel
Finden Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Professionell kommunizieren mit Google+ Abonnieren Sie unseren RSS Feed Lesen Sie unsere Bewertungen Schauen Sie doch mal auf unserem Videoportal vorbei

November 2013

3. Ladies Night im SPA & Wellenss Resort Romantischer Winkel.

Es war mal wieder soweit: Im auserwählten Kreis nach Herzenslust Shoppingfreude genießen. 37 Damen folgten dieser Einladung und erlebten einen Abend rundum Mode und Lifestyle. Zum Auftakt ein Roligio Impuls zum Thema Genuss: was kann eigentlich alles Genuss sein, mit welchen Sinnen genieße ich, welche Genussmomente kann ich erleben.

Im Anschluss eine prächtige Modenschau mit tollen Outfits von sportlich lässig bis wundervoll elegant. Natürlich mit passend abgestimmten Accessoires wie Tüchern, Gürteln, Modeschmuck und Handtaschen. Und nicht zuletzt eine hervorragende Präsentation unserer Kosmetik Spezialistinnen mit Tipps zur Gesichtspflege sowie die neuesten Trends der dekorativen Kosmetik mit unserer Hausmarke Clarins.

Bis nach 21.00 Uhr wurde dann nach Herzenslust fröhlich geshoppt in der Boutique sowie im RoWital-Center. Mit Prosecco und kleinen Leckereien aus der RoWi Küche kam natürlich auch der Gaumengenuss nicht zu kurz.

Wie bei jedem Event werden die Eintrittsgelder (€ 560,00) einem guten Zweck zugeführt.

Weiterlesen

Mohawk-Walk und Husky-Trekking zur Weihnachtsfeier

Romantischer Winkel sorgt mit „Incentive-Arrangements“ für außergewöhnliche Weihnachtsfeiern

Der Romantische Winkel in Bad Sachsa veredelt seinen Gästen diesjährige Weihnachtsfeiern mit besonderen Incentive-Arrangements. Das geht vom Bogenschießen über E-Skateboard-Parcours bis hin zu einer Schneeschuhwanderung mit GPS-Navigator. Wer auf derartige Outdoor-Aktivitäten verzichten möchte, kann hier selbstverständlich auch ganz traditionelle Weihnachtsfeiern buchen. Als optionale Möglichkeit für spektakuläre Weihnachtsfeiern kommen die Arrangements jedoch wie gerufen.

Wer genug von 08/15-Weihnachtsfeiern hat, der ist dieses Jahr in Bad Sachsa bestens aufgehoben. Der Romantische Winkel bietet mit seinen 78 Zimmern und vier außergewöhnlichen Veranstaltungsräumen auch so schon für jede Weihnachtsfeier den passenden Rahmen. Nun hat sich das Hotel für die kommende Weihnachtszeit aber auch noch einiges Zusätzliches einfallen lassen, um den Wünschen seiner Gäste nach unvergesslichen Weihnachtsfeiern zuvorzukommen. Entstanden sind dabei die neuen Incentive-Arrangements „Eiskalte Abenteuer“ und „Teamgeist & Entspannung“. Mit diesen beiden Innovationen möchten Hotelinhaber Nora und Josef Oelkers Weihnachtsfeiern noch abwechslungsreicher gestalten. Die Arrangements, bei denen bis zu zwanzig Personen mitmachen können, werden übrigens auch über die Weihnachtszeit hinaus angeboten.

Dabei geht es bei den „Eiskalten Abenteuern“ weniger um kollektive Mutproben an kalten Gewässern, sondern um eine spannend designte Schatzsuche auf unberührten Schneestrecken. Hier dürfen mit Schneeschuhen ausgestattete Teams eine Vielzahl von Aufgaben und Fragen auf ihrem Weg bewältigen und nebenbei nichts Geringeres als die Welt retten. Das Arrangement „Teamgeist und Entspannung“ bietet ähnliche team-dynamische In- und Outdoor-Aktivitäten, beispielsweise einen „Mohawk-Walk“ oder den sogenannten „Flying-Fox“, bei dem die Teilnehmer mit über 30 Kilometern pro Stunde über den Schmelzteich fliegen können. „Ziel war es, Weihnachtsfeiern in unserem Haus mit den neuen Arrangements noch interessanter gestalten. Gäste können nun mit eigenem Schlittenhund auf eine kleine Wandertour gehen und auf diese Weise die traumhaft-verschneite Gegend erkunden. Bei der Konzeption der neuen Arrangements haben wir jedoch darauf geachtet, dass das gemeinsame Erlebnis der Personengruppe bei allen Unternehmungen stets im Vordergrund steht“, erklärt Josef Oelkers.

Wer es etwas gemütlicher will, kann aber ebenso eine traditionelle Weihnachtsfeier ohne Incentive-Arrangement im Romantischen Winkel vereinbaren. Zur Weihnachtszeit bietet das Hotel dazu drei verschiedene Weihnachtsmenüs an, darunter eine knusprige Hafermastgans, rosa gebratene Entenbrust oder zarte Medaillons vom Harzer Wildschweinefilet samt leckerer Vor- und Nachspeise. Davor empfängt das Hotel seine Gäste bereits mit leckerem Punsch und spannenden Weihnachtsgeschichten am knisternden Lagerfeuer zur Einstimmung des Abends. Die Menüs beginnen bei 43,50 Euro, die Begrüßung am Lagerfeuer kostet 5,80 Euro pro Person. Für größere Feiern gibt es außerdem üppige Weihnachtsbuffets für bis zu 20 Personen, bei denen zwischen der „Classic“ und „Deluxe“-Version zu wählen ist. Ein Buffet inklusive Getränke ist ab 59,50 pro Person bestellbar. Dafür bekommen Gäste die Auswahl über mehrere Vorspeisen und Desserts sowie bis zu fünf herzhaften Hauptgerichten. Das Hotel Romantischer Winkel verleiht somit jeder geplanten Weihnachtsfeier das passende Ambiente, egal ob sie erlebnisreich oder eher traditionell ausfallen soll.

Menüvorschläge für Ihre Weihnachtsfeier

 
 
 
 
Weiterlesen

Seminarwochenende für Spontane, Abenteurer & Aktive

Am ersten November-Wochenende trafen sich 7 Teilnehmer zu einem besonderen Seminar bei uns im Romantischen Winkel. „Aus der Mitte an die Spitze“ war der Titel mit dem Ziel, eine gesunde Balance aus Spannung und Entspannung zu finden und somit Fit für das tägliche Business zu sein. Im Nachgang erreichte uns ein tolles Feedback, welches uns sehr freute, so dass wir es Ihnen nicht vorenthalten möchten:

Sehr geehrtes Bankett-Team im Hotel „Romantischer Winkel“!

Ein verlängertes Seminar-Wochenende für mittelständische Unternehmer in Hamburg haben wir – von der 90° werbeagentur und dem „Konzert der Stille“ – geplant und in Ihrem Hause durchgeführt. Wir bedanken uns herzlich für die kompetente Vorbereitung und Begleitung, für die umsichtige Betreuung durch Ihr Team und die außergewöhnlich herzliche Gastfreundschaft in Ihrem Haus.

„Aus der Mitte an die Spitze“: Mit diesem Seminar-Titel stecken wir uns intern hohe Ziele. Wir suchen dafür stets Partnerhotels, in dessen Räumen wir gemeinsam mit unseren Gästen einen angemessenen Weg für eine gesunde Lebensweise finden und üben können. Eine ausgewogene Balance aus erfolgreichem Wirtschaften, erholsamen Entspannungsphasen und bewusster, achtsamer Ernährung kann nur vorgelebt werden, wenn das Umfeld stimmt. Ihr Haus schenkte uns den dafür notwendigen Rahmen.

Auch unsere Seminarteilnehmer äußerten sich wertschätzend über die vielen kleinen Aufmerksamkeiten auf Ihren Zimmern oder bei der Bewirtung in Ihrem Restaurant.

Wir freuen uns, dass wir auch zukünftig von Ihrem kompetenten Bankett-Service unterstützt werden.

Beste Grüße aus Hamburg,

Frank Wackes & Harriet Oerkwitz

"Lieber Herr Wackes und liebe Frau Oerkwitz, vielen Dank für die lieben Zeilen. Wir freuen uns auch im kommenden Jahr Sie wieder bei der Planung und Durchführung Ihrer Seminare zu unterstützen."

Weiterlesen

Eine erlebnisreiche Woche für unsere Stammgäste und uns im Romantischen Winkel

Zu unserem Stammgästetreffen vom 03.11. – 10.11.2013 unter dem Motto: „Mehr Lebensfreude“, freuten wir uns 51liebe Stammgäste begrüßen zu dürfen.

Nach dem Empfang am Sonntag in unserem Palmengarten, ging es zum ersten Menüabend mit „Fondue Chinoise“ über. Der erste Abend wurde mit einer lustigen und spannenden Bingorunde vollendet.

Am Montag haben unsere Gäste nach einem reichhaltigen Frühstück an einem interessanten RoLigio® Impuls teilgenommen. Am Abend hat der Chef „WILD“ für unsere Gäste gekocht und ein leckeres 4-Gänge-Menü gezaubert. Stimmungsvoll wurde es nach dem Essen in unserer Cocktail Lounge bei einem humorvollen Abend.

Ein ganz besonderes Highlight folgte am Dienstag mit einer Fahrt nach Schierke zur alten Apotheke. Damals wurde in der “Apotheke zum Roten Fingerhut” neben allerlei Tinkturen und Arzneien von Apotheker Willy Drube auch ein Elixier gemischt, das die Kurgäste in Schierke von Magenbeschwerden befreien soll. Heute ist das Stammhaus keine öffentliche Apotheke mehr, aber ein kleines Museum, wo man einiges über den Kräuter-Halb-Bitter erfährt. Die Führung wurde mit einem kleinen Schierker Feuerstein im Freien und einer Geschichte über den Erfinder Willy Drube eröffnet. Zum Abschluß ging es dann in einen Filmraum, wo die Produktion und Geschichte des traditionellen Schierker Feuerstein präsentiert wurde. Am späten Nachmittag ging es dann wieder mit einigen neuen Eindrücken über das Harzer Getränk in den Romantischen Winkel zurück.

Am Donnerstag gab es erneut ein Highlight zum Menüabend, wir haben extra für unsere Gäste den Winzer unseres Hausweines George Gonsalves aus Südafrika einfliegen lassen haben. Er hat gemeinsam mit unserem Weinfachmann Sebastian Hohbein durch das Genießer Menü geführt. Ein runder Abend, den alle in vollen Zügen genossen haben.

Ein ganz besonderer Programmpunkt hat unsere Gäste dann am Freitag erwartet, denn es ging zum ersten Mal zur RoLigio® Entdecker-Tour. Eine Wanderung, die unsere Gäste neues entdecken lässt, Glücksgefühle weckt und alle mit zusätzlicher Lebensfreude bereichert hat. Die Tour stand ganz im Zeichen von drei Schlüsseln, „Freude bewusst erleben“, „Sich Genuss erlauben“ und dem Schlüssel der Dankbarkeit. Bevor der letzte und wichtigste Schlüssel ausgehändigt wurde, gab es eine kleine Vesper zur Stärkung. Als dann am Ende alle Aufgaben erledigt waren und die Gäste die Schlüssel gewonnen hatten, konnten Sie unsere Schatztruhe in der Cocktail Lounge öffnen.

Am Abend ging es mit der Harz Krimi Lesung mit Vernissage, Musik und Gaumenschmaus weiter. Roland Lange hat aus seinem neuen Harz-Krimi „Brockendämmerung“ vorgelesen. Dazu hat der bekannte Liedermacher Frank Bode mit eigenen Songs inspiriert und der bekannte Harz-Fotograf Patrick König zeigte in einer einzigartigen Vernissage seine Fotos. Ein wunderbarer Abend für Auge, Ohr und Gaumen!

Auch die exklusive Modenschau unserer Boutique durfte da zu einem gelungenen Abschluss dieses erlebnisreichen Tages nicht fehlen. Alle konnten sich an unseren hauseigenen Models die aktuelle Mode der Saison einmal in Aktion ansehen und im Anschluss bei Frau Becker und ihrem Team gemütlich Einkaufen gehen.

Traditionell wurde es am Samstag bei unserer traditionellen Hüttengaudi, die wir diesmal in der Köhlerhütte in Neuhof verbracht haben. Bei einer zünftigen Vesper, Hüttenbier und musikalischer Begleitung wurde gesungen, gelacht und auch getanzt. Ein gelungener Mittag, an dem alle viel Freude hatten. Beendet wurde der Tag mit einem gemütlichen Fackelspaziergang um den Schmelzteich und anschließendem Punsch, Stockbrot und Gitarrenmusik am romantischen Lagerfeuer.

Ausgestattet mit Baumkuchen, eingelegten Rumtopffrüchten und zusätzlich neuer Lebensfreude ging es für die lieben Stammgäste vorerst am Sonntag nach Hause.

Es war eine wunderschöne Woche mit vielen Ereignissen und einer Menge Spaß. Wir freuen uns schon heute auf ein „Wiedersehen“.

Weiterlesen

Preisgekrönter Romantischer Winkel lud zum Empfang

Als Sieger des „Großen Preis des Mittelstandes“ empfing das Hotel hochrangige Gäste

Das Wellnesshotel SPA & Wellness Resort in Bad Sachsa wurde vor wenigen Tagen in Berlin mit dem „Großen Preis des Mittelstandes 2013“ ausgezeichnet. Gestern luden Hotelinhaber Nora und Josef Oelkers daher Gäste aus Politik und Wirtschaft, Geschäftspartner sowie Hotel- und Stammgäste zu einem Empfang in den „Romantischen Winkel“ ein. Zu den Ehrengästen gehörten unter anderem Klaus Liebing, stellvertretender Landrat des Landkreises Osterode am Harz, Helene Hofmann, Bürgermeisterin in Bad Sachsa, Prof. Martin Weigel, Vorstandsvorsitzender der GLC Glücksburg Consulting GmbH, sowie May-Britt Pürschel vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.

Der „Große Preis des Mittelstandes“ ist einer der bedeutendsten deutschen Wirtschaftspreise und stellt für den Preisträger eine große Ehre dar. In diesem Jahr hat nun der „Romantische Winkel“ den Wettbewerb als einer von nur drei Preisträgern in ganz Niedersachsen und Bremen gewonnen. Der Hauptgrund für die Auszeichnung ist das hoteleigene Wellness- und Lebenskonzept „RoLigio®“, das man in Zusammenarbeit mit Ärzten und Wissenschaftlern entwickelte. Es soll den Gästen ein dauerhaftes Wohlgefühl vermitteln und trägt auf diesem Weg zu einer nachhaltigen Gesundheit bei.

Nachdem zu Veranstaltungsbeginn die Hotelinhaber Nora und Josef Oelkers den Empfang eröffneten, richtete Bad Sachsas Bürgermeisterin Helene Hofmann einige Grußworte an die glücklichen Gastgeber. Auch May-Britt Pürschel vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie Prof. Martin Weigel von der Glücksburg Consulting Group hielten eine Rede. Im Anschluss schilderte Nora Oelkers den Beteiligten in einem informativen Beitrag, worum es beim preisgekrönten RoLigio® geht. Anschließend konnten sich alle Teilnehmer noch ausgiebig austauschen und den „Romantischen Winkel“ als neuen Preisträger des „Großen Preis des Mittelstandes 2013“ gratulieren.

Weiterlesen
 
weiter
12
Zum Seitenanfang