Romantischer Winkel
Finden Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Professionell kommunizieren mit Google+ Abonnieren Sie unseren RSS Feed Lesen Sie unsere Bewertungen Schauen Sie doch mal auf unserem Videoportal vorbei

SPA & Wellness Resort Romantischer Winkel

Lebendiger Advent in Bad Sachsa

Eine Tradition in Bad Sachsa ist der „Lebendige Adventskalender“, der jedes Jahr in der Adventszeit stattfindet. Vom 1. bis 24. Dezember öffnet sich jeweils um 18.00 Uhr ein „Türchen“. Solch ein Türchen kann eine Gartentür, ein Garagentor, eine Schuppentür oder Ähnliches sein. Einwohner aus Bad Sachsa laden jeweils an einem Abend zu leckeren Keksen, heißen Getränken sowie weihnachtlichen Geschichten oder Liedern und netten Austausch in die Vorgärten ein.

Familie Oelkers und das gesamte RoWi-Team öffnet das 13. Türchen. Am Freitag, 13. Dezember um 18:00 Uhr laden wir alle Gäste und Bewohner aus Bad Sachsa auf unsere Seeterrasse ein, um am knisternden Lagerfeuer mit Punsch und Gebäck die Adventszeit zu genießen.

Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen »

Ferienhaus „RoWissimo“

Ein neues Highlight im Romantischen Winkel!

Nur 250 Meter vom SPA-& Wellness Resort Romantischer Winkel entfernt, befindet sich das Ferienhaus RoWissimo mit 2 exklusiven, hochwertig eingerichteten Ferienwohnungen in ruhiger Lage direkt am Waldrand von Bad Sachsa. Hier können Sie mit Ihren Liebsten Ihren Urlaub bereits ab € 47,00 pro Person und Nacht genießen, völlig selbstständig und unabhängig. Aber Sie müssen auf keine der Annehmlichkeiten des Romantischen Winkels verzichten, denn ein Aufenthalt im Ferienhaus „RoWissimo“ beinhaltet auch die tägliche Nutzung des gesamten SPA-Bereichs im RoWi, mit allem was dazu gehört.

Die erste Ferienwohnung, das sogenannte „RoWissimo Appartement“, bietet drei bis sechs Personen viel Platz. Sie verfügt auf einer Fläche von rund 110 Quadratmetern über eine große Küche, ein großes Wohn- und Esszimmer, zwei Schlafzimmer, ein Bad mit WC, ein separates zweites WC sowie eine große Loggia. Das „RoWi-Kuschel-Appartement“ ist mit rund 95 Quadratmetern etwas kleiner, verspricht zwei bis fünf Personen dennoch viel Raum. Auch hier lassen eine moderne Küche, Wohnzimmer, zwei Schlafzimmer, ein Bad mit WC sowie ein separates zweites WC keine Wünsche offen. Die Besonderheit dieser Wohnung ist die überdachte Terrasse. In jedem Wohn- und in den beiden Schlafzimmern der beiden Wohnungen gibt es einen Flat-TV. Absolute Hingucker in beiden Wohnungen sind die modernen Küchen mit eleganten Holzelementen und allem, was für eine gelungene, selbst zubereitete Mahlzeit nötig ist: Vom Herd mit Backofen über Geschirrspüler, Mikrowelle und Toaster ist alles da, was Kochfans benötigen.

Und neu im Frühjahr 2014: Unsere Kochschule für 10-12 Personen im RoWissimo-Apartment. Unter fachmännischer Anleitung kochen Sie zusammen mit Ihren Kollegen, Familien oder anderen Gästen Ihr ganz persönliches Menü und lassen es sich am großen Esstisch gemeinsam schmecken.

Weitere Infomationen finden Sie hier!

Weiterlesen »

3. Ladies Night im SPA & Wellenss Resort Romantischer Winkel.

Es war mal wieder soweit: Im auserwählten Kreis nach Herzenslust Shoppingfreude genießen. 37 Damen folgten dieser Einladung und erlebten einen Abend rundum Mode und Lifestyle. Zum Auftakt ein Roligio Impuls zum Thema Genuss: was kann eigentlich alles Genuss sein, mit welchen Sinnen genieße ich, welche Genussmomente kann ich erleben.

Im Anschluss eine prächtige Modenschau mit tollen Outfits von sportlich lässig bis wundervoll elegant. Natürlich mit passend abgestimmten Accessoires wie Tüchern, Gürteln, Modeschmuck und Handtaschen. Und nicht zuletzt eine hervorragende Präsentation unserer Kosmetik Spezialistinnen mit Tipps zur Gesichtspflege sowie die neuesten Trends der dekorativen Kosmetik mit unserer Hausmarke Clarins.

Bis nach 21.00 Uhr wurde dann nach Herzenslust fröhlich geshoppt in der Boutique sowie im RoWital-Center. Mit Prosecco und kleinen Leckereien aus der RoWi Küche kam natürlich auch der Gaumengenuss nicht zu kurz.

Wie bei jedem Event werden die Eintrittsgelder (€ 560,00) einem guten Zweck zugeführt.

Weiterlesen »

Mohawk-Walk und Husky-Trekking zur Weihnachtsfeier

Romantischer Winkel sorgt mit „Incentive-Arrangements“ für außergewöhnliche Weihnachtsfeiern

Der Romantische Winkel in Bad Sachsa veredelt seinen Gästen diesjährige Weihnachtsfeiern mit besonderen Incentive-Arrangements. Das geht vom Bogenschießen über E-Skateboard-Parcours bis hin zu einer Schneeschuhwanderung mit GPS-Navigator. Wer auf derartige Outdoor-Aktivitäten verzichten möchte, kann hier selbstverständlich auch ganz traditionelle Weihnachtsfeiern buchen. Als optionale Möglichkeit für spektakuläre Weihnachtsfeiern kommen die Arrangements jedoch wie gerufen.

Wer genug von 08/15-Weihnachtsfeiern hat, der ist dieses Jahr in Bad Sachsa bestens aufgehoben. Der Romantische Winkel bietet mit seinen 78 Zimmern und vier außergewöhnlichen Veranstaltungsräumen auch so schon für jede Weihnachtsfeier den passenden Rahmen. Nun hat sich das Hotel für die kommende Weihnachtszeit aber auch noch einiges Zusätzliches einfallen lassen, um den Wünschen seiner Gäste nach unvergesslichen Weihnachtsfeiern zuvorzukommen. Entstanden sind dabei die neuen Incentive-Arrangements „Eiskalte Abenteuer“ und „Teamgeist & Entspannung“. Mit diesen beiden Innovationen möchten Hotelinhaber Nora und Josef Oelkers Weihnachtsfeiern noch abwechslungsreicher gestalten. Die Arrangements, bei denen bis zu zwanzig Personen mitmachen können, werden übrigens auch über die Weihnachtszeit hinaus angeboten.

Dabei geht es bei den „Eiskalten Abenteuern“ weniger um kollektive Mutproben an kalten Gewässern, sondern um eine spannend designte Schatzsuche auf unberührten Schneestrecken. Hier dürfen mit Schneeschuhen ausgestattete Teams eine Vielzahl von Aufgaben und Fragen auf ihrem Weg bewältigen und nebenbei nichts Geringeres als die Welt retten. Das Arrangement „Teamgeist und Entspannung“ bietet ähnliche team-dynamische In- und Outdoor-Aktivitäten, beispielsweise einen „Mohawk-Walk“ oder den sogenannten „Flying-Fox“, bei dem die Teilnehmer mit über 30 Kilometern pro Stunde über den Schmelzteich fliegen können. „Ziel war es, Weihnachtsfeiern in unserem Haus mit den neuen Arrangements noch interessanter gestalten. Gäste können nun mit eigenem Schlittenhund auf eine kleine Wandertour gehen und auf diese Weise die traumhaft-verschneite Gegend erkunden. Bei der Konzeption der neuen Arrangements haben wir jedoch darauf geachtet, dass das gemeinsame Erlebnis der Personengruppe bei allen Unternehmungen stets im Vordergrund steht“, erklärt Josef Oelkers.

Wer es etwas gemütlicher will, kann aber ebenso eine traditionelle Weihnachtsfeier ohne Incentive-Arrangement im Romantischen Winkel vereinbaren. Zur Weihnachtszeit bietet das Hotel dazu drei verschiedene Weihnachtsmenüs an, darunter eine knusprige Hafermastgans, rosa gebratene Entenbrust oder zarte Medaillons vom Harzer Wildschweinefilet samt leckerer Vor- und Nachspeise. Davor empfängt das Hotel seine Gäste bereits mit leckerem Punsch und spannenden Weihnachtsgeschichten am knisternden Lagerfeuer zur Einstimmung des Abends. Die Menüs beginnen bei 43,50 Euro, die Begrüßung am Lagerfeuer kostet 5,80 Euro pro Person. Für größere Feiern gibt es außerdem üppige Weihnachtsbuffets für bis zu 20 Personen, bei denen zwischen der „Classic“ und „Deluxe“-Version zu wählen ist. Ein Buffet inklusive Getränke ist ab 59,50 pro Person bestellbar. Dafür bekommen Gäste die Auswahl über mehrere Vorspeisen und Desserts sowie bis zu fünf herzhaften Hauptgerichten. Das Hotel Romantischer Winkel verleiht somit jeder geplanten Weihnachtsfeier das passende Ambiente, egal ob sie erlebnisreich oder eher traditionell ausfallen soll.

Menüvorschläge für Ihre Weihnachtsfeier

 
 
 
 
Weiterlesen »

Seminarwochenende für Spontane, Abenteurer & Aktive

Am ersten November-Wochenende trafen sich 7 Teilnehmer zu einem besonderen Seminar bei uns im Romantischen Winkel. „Aus der Mitte an die Spitze“ war der Titel mit dem Ziel, eine gesunde Balance aus Spannung und Entspannung zu finden und somit Fit für das tägliche Business zu sein. Im Nachgang erreichte uns ein tolles Feedback, welches uns sehr freute, so dass wir es Ihnen nicht vorenthalten möchten:

Sehr geehrtes Bankett-Team im Hotel „Romantischer Winkel“!

Ein verlängertes Seminar-Wochenende für mittelständische Unternehmer in Hamburg haben wir – von der 90° werbeagentur und dem „Konzert der Stille“ – geplant und in Ihrem Hause durchgeführt. Wir bedanken uns herzlich für die kompetente Vorbereitung und Begleitung, für die umsichtige Betreuung durch Ihr Team und die außergewöhnlich herzliche Gastfreundschaft in Ihrem Haus.

„Aus der Mitte an die Spitze“: Mit diesem Seminar-Titel stecken wir uns intern hohe Ziele. Wir suchen dafür stets Partnerhotels, in dessen Räumen wir gemeinsam mit unseren Gästen einen angemessenen Weg für eine gesunde Lebensweise finden und üben können. Eine ausgewogene Balance aus erfolgreichem Wirtschaften, erholsamen Entspannungsphasen und bewusster, achtsamer Ernährung kann nur vorgelebt werden, wenn das Umfeld stimmt. Ihr Haus schenkte uns den dafür notwendigen Rahmen.

Auch unsere Seminarteilnehmer äußerten sich wertschätzend über die vielen kleinen Aufmerksamkeiten auf Ihren Zimmern oder bei der Bewirtung in Ihrem Restaurant.

Wir freuen uns, dass wir auch zukünftig von Ihrem kompetenten Bankett-Service unterstützt werden.

Beste Grüße aus Hamburg,

Frank Wackes & Harriet Oerkwitz

"Lieber Herr Wackes und liebe Frau Oerkwitz, vielen Dank für die lieben Zeilen. Wir freuen uns auch im kommenden Jahr Sie wieder bei der Planung und Durchführung Ihrer Seminare zu unterstützen."

Weiterlesen »

Eine erlebnisreiche Woche für unsere Stammgäste und uns im Romantischen Winkel

Zu unserem Stammgästetreffen vom 03.11. – 10.11.2013 unter dem Motto: „Mehr Lebensfreude“, freuten wir uns 51liebe Stammgäste begrüßen zu dürfen.

Nach dem Empfang am Sonntag in unserem Palmengarten, ging es zum ersten Menüabend mit „Fondue Chinoise“ über. Der erste Abend wurde mit einer lustigen und spannenden Bingorunde vollendet.

Am Montag haben unsere Gäste nach einem reichhaltigen Frühstück an einem interessanten RoLigio® Impuls teilgenommen. Am Abend hat der Chef „WILD“ für unsere Gäste gekocht und ein leckeres 4-Gänge-Menü gezaubert. Stimmungsvoll wurde es nach dem Essen in unserer Cocktail Lounge bei einem humorvollen Abend.

Ein ganz besonderes Highlight folgte am Dienstag mit einer Fahrt nach Schierke zur alten Apotheke. Damals wurde in der “Apotheke zum Roten Fingerhut” neben allerlei Tinkturen und Arzneien von Apotheker Willy Drube auch ein Elixier gemischt, das die Kurgäste in Schierke von Magenbeschwerden befreien soll. Heute ist das Stammhaus keine öffentliche Apotheke mehr, aber ein kleines Museum, wo man einiges über den Kräuter-Halb-Bitter erfährt. Die Führung wurde mit einem kleinen Schierker Feuerstein im Freien und einer Geschichte über den Erfinder Willy Drube eröffnet. Zum Abschluß ging es dann in einen Filmraum, wo die Produktion und Geschichte des traditionellen Schierker Feuerstein präsentiert wurde. Am späten Nachmittag ging es dann wieder mit einigen neuen Eindrücken über das Harzer Getränk in den Romantischen Winkel zurück.

Am Donnerstag gab es erneut ein Highlight zum Menüabend, wir haben extra für unsere Gäste den Winzer unseres Hausweines George Gonsalves aus Südafrika einfliegen lassen haben. Er hat gemeinsam mit unserem Weinfachmann Sebastian Hohbein durch das Genießer Menü geführt. Ein runder Abend, den alle in vollen Zügen genossen haben.

Ein ganz besonderer Programmpunkt hat unsere Gäste dann am Freitag erwartet, denn es ging zum ersten Mal zur RoLigio® Entdecker-Tour. Eine Wanderung, die unsere Gäste neues entdecken lässt, Glücksgefühle weckt und alle mit zusätzlicher Lebensfreude bereichert hat. Die Tour stand ganz im Zeichen von drei Schlüsseln, „Freude bewusst erleben“, „Sich Genuss erlauben“ und dem Schlüssel der Dankbarkeit. Bevor der letzte und wichtigste Schlüssel ausgehändigt wurde, gab es eine kleine Vesper zur Stärkung. Als dann am Ende alle Aufgaben erledigt waren und die Gäste die Schlüssel gewonnen hatten, konnten Sie unsere Schatztruhe in der Cocktail Lounge öffnen.

Am Abend ging es mit der Harz Krimi Lesung mit Vernissage, Musik und Gaumenschmaus weiter. Roland Lange hat aus seinem neuen Harz-Krimi „Brockendämmerung“ vorgelesen. Dazu hat der bekannte Liedermacher Frank Bode mit eigenen Songs inspiriert und der bekannte Harz-Fotograf Patrick König zeigte in einer einzigartigen Vernissage seine Fotos. Ein wunderbarer Abend für Auge, Ohr und Gaumen!

Auch die exklusive Modenschau unserer Boutique durfte da zu einem gelungenen Abschluss dieses erlebnisreichen Tages nicht fehlen. Alle konnten sich an unseren hauseigenen Models die aktuelle Mode der Saison einmal in Aktion ansehen und im Anschluss bei Frau Becker und ihrem Team gemütlich Einkaufen gehen.

Traditionell wurde es am Samstag bei unserer traditionellen Hüttengaudi, die wir diesmal in der Köhlerhütte in Neuhof verbracht haben. Bei einer zünftigen Vesper, Hüttenbier und musikalischer Begleitung wurde gesungen, gelacht und auch getanzt. Ein gelungener Mittag, an dem alle viel Freude hatten. Beendet wurde der Tag mit einem gemütlichen Fackelspaziergang um den Schmelzteich und anschließendem Punsch, Stockbrot und Gitarrenmusik am romantischen Lagerfeuer.

Ausgestattet mit Baumkuchen, eingelegten Rumtopffrüchten und zusätzlich neuer Lebensfreude ging es für die lieben Stammgäste vorerst am Sonntag nach Hause.

Es war eine wunderschöne Woche mit vielen Ereignissen und einer Menge Spaß. Wir freuen uns schon heute auf ein „Wiedersehen“.

Weiterlesen »

Preisgekrönter Romantischer Winkel lud zum Empfang

Als Sieger des „Großen Preis des Mittelstandes“ empfing das Hotel hochrangige Gäste

Das Wellnesshotel SPA & Wellness Resort in Bad Sachsa wurde vor wenigen Tagen in Berlin mit dem „Großen Preis des Mittelstandes 2013“ ausgezeichnet. Gestern luden Hotelinhaber Nora und Josef Oelkers daher Gäste aus Politik und Wirtschaft, Geschäftspartner sowie Hotel- und Stammgäste zu einem Empfang in den „Romantischen Winkel“ ein. Zu den Ehrengästen gehörten unter anderem Klaus Liebing, stellvertretender Landrat des Landkreises Osterode am Harz, Helene Hofmann, Bürgermeisterin in Bad Sachsa, Prof. Martin Weigel, Vorstandsvorsitzender der GLC Glücksburg Consulting GmbH, sowie May-Britt Pürschel vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.

Der „Große Preis des Mittelstandes“ ist einer der bedeutendsten deutschen Wirtschaftspreise und stellt für den Preisträger eine große Ehre dar. In diesem Jahr hat nun der „Romantische Winkel“ den Wettbewerb als einer von nur drei Preisträgern in ganz Niedersachsen und Bremen gewonnen. Der Hauptgrund für die Auszeichnung ist das hoteleigene Wellness- und Lebenskonzept „RoLigio®“, das man in Zusammenarbeit mit Ärzten und Wissenschaftlern entwickelte. Es soll den Gästen ein dauerhaftes Wohlgefühl vermitteln und trägt auf diesem Weg zu einer nachhaltigen Gesundheit bei.

Nachdem zu Veranstaltungsbeginn die Hotelinhaber Nora und Josef Oelkers den Empfang eröffneten, richtete Bad Sachsas Bürgermeisterin Helene Hofmann einige Grußworte an die glücklichen Gastgeber. Auch May-Britt Pürschel vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie Prof. Martin Weigel von der Glücksburg Consulting Group hielten eine Rede. Im Anschluss schilderte Nora Oelkers den Beteiligten in einem informativen Beitrag, worum es beim preisgekrönten RoLigio® geht. Anschließend konnten sich alle Teilnehmer noch ausgiebig austauschen und den „Romantischen Winkel“ als neuen Preisträger des „Großen Preis des Mittelstandes 2013“ gratulieren.

Weiterlesen »

„Auf gläsernen Spuren!“

 

"Klein, aber fein!“ ist das Glasmuseum in Steina, welches nur wenige Fahrminuten vom Hotel entfernt liegt. Ein Besuch, ob Groß oder Klein, lohnt sich, denn Sie erfahren im Museum alles über die Entstehung und den Ursprung von Glas.

Unter anderem können Sie dort ein Stück Geschichte in Verbindung mit dem Romantischen Winkel betrachten. Wo sich unser jetziger Resortparkplatz befindet, stand früher eine herrschaftliche Villa, die einst Prinzessin Wilhelmine von Hessen gehörte. Aus dieser Villa ist ein Fenster im Museum ausgestellt, welches den verspielten Baustil der damaligen Zeit zeigt.

Der Eintritt in das Museum ist frei. Über eine kleine Spende in die Museumskasse vor Ort wird sich natürlich sehr gefreut. Schauen Sie doch bei Ihrem nächsten Aufenthalt bei uns dort einmal vorbei!

Mehr Infos zu dem Glasmuseum: www.glasmuseum-steina.de

Weiterlesen »

Mittelstandspreis-Statue schmückt nun Romantischen Winkel

Wellnesshotel aus dem Harz wurde am Sonnabend in Berlin für innovatives Konzept ausgezeichnet

Sie ist handgearbeitet, etwa 60 cm hoch und mehrere Kilogramm schwer: Die massive Bronzeskulptur ist nun der bleibende Beweis für die Auszeichnung mit dem „Großen Preis des Mittelstandes“ für das Wellnesshotel Romantischer Winkel SPA & Wellness Resort in Bad Sachsa. Hotelinhaber Nora und Josef Oelkers nahmen die begehrte Preisträgerstatue am Samstagabend im Rahmen einer feierlichen Gala mit anschließendem Ball im Hotel Maritim Berlin entgegen. Sie wird künftig die Lobby des innovativen Wellnesshotels schmücken.

Es gibt kaum eine größere Ehrung als die Auszeichnung mit dem „Großen Preis des Mittelstandes“, der auf Platz Eins der wichtigsten Wirtschaftspreise in Deutschland liegt. Der Wettbewerb wurde 2012 zudem sogar in die Bestenliste der deutschen Teilnehmer am „Europäischen Unternehmensförderpreis“ aufgenommen. Die Oskar-Patzelt-Stiftung vergibt seit 1995 jährlich den „Großen Preis des Mittelstandes“ an mittelständische Unternehmen verschiedener Wettbewerbsregionen. Dabei betrachtet die Auszeichnung als einzige ihrer Art nicht nur Teile eines Unternehmens, sondern das Unternehmen als Ganzes inklusive seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft. Um diesen „Oscar“ der deutschen Wirtschaftspreise zu bekommen, muss ein Unternehmen also in allen Bereichen glänzen.

Bundesweit waren in diesem Jahr 4.035 Unternehmen, Banken und Kommunen für den Wettbewerb nominiert worden. Das SPA- und Wellnesshotel Romantischer Winkel hat den Preis nun als einer von nur drei Preisträgern in ganz Niedersachsen und Bremen gewonnen. Einer der Hauptgründe für die Auszeichnung ist das hoteleigene preisgekrönte Wellnesskonzept „RoLigio®“. Das innovative und ganzheitliche Wellnesskonzept wurde von Hotelinhaberin Nora Oelkers in Zusammenarbeit mit Ärzten und Wissenschaftlern verschiedener Disziplinen entwickelt und unter anderem bereits mit der „Wellness-Aphrodite“ ausgezeichnet, dem angesehensten Innovationspreis der Wellnessbranche im deutschsprachigen Europa.

Bereits 2010 war der Romantische Winkel als „Finalist“ beim Großen Preis des Mittelstandes gekürt worden. „Dass wir nun sogar Preisträger geworden sind, hätten wir nicht erwartet. Das ist für uns wirklich eine ganz besondere Ehre, über die wir uns sehr freuen. Der Preis belegt, dass wir mit unserem einzigartigen Gesundheits- und Lebenskonzept RoLigio® den Nerv der Zeit getroffen haben. Wir sind sicher, dass RoLigio® vielen Menschen helfen kann, denn es bringt Körper, Geist, Seele und Verstand dauerhaft ins Gleichgewicht und macht auf diese Weise glücklich“, berichtet Nora Oelkers, die den Romantischen Winkel gemeinsam mit ihrem Ehemann Josef Oelkers bereits in der dritten Generation leitet. 1978 eröffneten Annemarie und Wolfgang Oelkers das Harzhotel Romantischer Winkel mit 15 Mitarbeitern, 30 Betten und einem großen Schwimmbad. Mittlerweile hat das Wellnesshotel fünf DEHOGA-Sterne, 130 Mitarbeiter, 140 Betten sowie einen rund 3.500 Quadratmeter großen Spa- und Wellnessbereich.

Ein weiterer wichtiger Grund für die Ehrung mit dem Großen Preis des Mittelstandes ist die ausgezeichnete Mitarbeiterweiterbildung in der vor drei Jahren gegründeten „Akademie Romantischer Winkel“. „In unserer Akademie bekommen alle Angestellten kostenfrei und während der Dienstzeit Schulungen, Zertifikate, Gesundheits- und Sportförderung und können dort an Workshops und Trainings externer Referenten teilnehmen“, verrät Nora Oelkers. Entscheidend für die Preisverleihung war auch die Installation eines Blockheizkraftwerks und eines weiteren Brennwertkessels. Dadurch wird ein Drittel des Strombedarfs des Hotels mittlerweile selbst produziert. Die daraus entstehende Abwärme gelangt ins hauseigene Netz. Auch das soziale Engagement der Hotelinhaberfamilie wurde von der Jury betrachtet und für vorbildlich befunden. Es drückt sich unter anderem in der jährlichen Unterstützung des Kindergartenfestes, der monatlichen Übernahme der Energiekosten der Tafel Bad Sachsa, in jährlichen Spenden an überregionale Einrichtungen mit gemeinnützigen Zwecken sowie im Erhalt der 100 Jahre alten zum Hotel gehörenden Villa aus.

Weiterlesen »

Die reine Kraft der Natur für Ihre Gesundheit & Wohlbefinden

Ein kleiner Familienbetrieb in Norditalien hat es sich zur Aufgabe gemacht, reinste Öle aus handverlesenen Kräuterpflanzen (Wildwuchs) herzustellen. Ohne Konservierungs-, Farb-, oder Duftstoffe und schonend mittels reiner Wasserdampfdestillation werden daraus kostbaren Essenzen gewonnen.

Diese Philosophie pflegt sich optimal in unser Wellness- und Lebenskonzept „RoLigio®“ ein, denn rein aufgetragen diffundieren die pflanzlichen Wirkstoffe durch die Haut, dringen tief in den Körper ein und entfalten so ihre allgemeinen und speziellen medizinischen Wirkungen. So leben alte „Hausrezepte“ wieder auf, wurden jedoch durch wissenschaftliche Erkenntnisse optimiert und weiterentwickelt.

Lavendelöl wirkt beispielsweise nicht nur beruhigend und wird weitverbreitet für ein besseres Einschlafen in vielen Haushalten eingesetzt, sondern wirkt als Essenz rein aufgetragen sehr stark entzündungshemmend und blutdrucksenkend. So können hier in Wellnessanwendungen mit der Kraft der Natur Heilungsprozesse angeregt werden und auf diverse Krankheitsbilder eingegangen werden. Hierfür wurde beispielsweise die „7-Kräuter-Massage“ von unseren Physiotherapeuten entwickelt. Es wirken speziell aufeinander abgestimmte Kräuteröle positiv auf das Immunsystem ein. Da die Öle rasch in den Körper eindringen, ist eine spürbare Besserung von Erkältungssymptomen bereits einen Tag nach der Anwendung keine Seltenheit. So konnten wir manchen Mitarbeiter und vielen Gästen gerade in der kalten Jahreszeit vor einer aufkommenden lästigen Erkältung bewahren oder bereits erkrankte Gäste unseres Hauses zu einer schnelleren Genesung verhelfen.

Eine kleine Übersicht unserer Öle und Ihre Wirkungsweise:

Migräne und Kopfschmerzen

  • Pfefferminze – kühlend und durchblutungsfördernd
  • Majoran, Basilkum im erwärmten Zustand - befreiend

Muskelverspannungen:

  • Basilikum - entkrampfend
  • Wintergrün - wärmend, lockernd
  • Rosmarin - durchblutungsfördernd

Schlafstörungen:

  • alle Öle der Holzarten wie Weihrauch, Myrrhe, Lavendel, Sandelholz, Zimt

Stress:

  • Bergamotte (Zitrus-milde Zitrone)

Magen-Darm-Beschwerden:

  • Zypresse - entkrampfend, regt die Darmtätigkeit an
  • Basilikum zur Entspannung der Muskeln

Erkältung:

  • Pfefferminze, Eucalyptus, Melisse, Majoran

Aktivierung, Stimmungsaufhellend:

  • alle Öle der Zitruspflanzen wie Bergamotte, Lemon, Ylang Ylang, Orange, Zitrone

Ideal für Fußbäder:

  • Nelke - antiseptisch
  • Rosmarin - durchblutend
  • Pfefferminze - erfrischend

Fragen Sie bei Ihrem nächsten Aufenthalt nach unseren eigens entwickelten Massagen und lassen Sie sich von der Wirkung unserer Öle begeistern.

Weiterlesen »
‹ zurück
weiter ›
5678910111213
Zum Seitenanfang